Jahrestagung 2017 – Konfessionelle Kooperation

(c) Karin jung/ pixelio.de

(c) Karin jung/ pixelio.de

Diözesanverband Aachen

Einladung zur Jahrestagung 2017

Thema: Konfessionelle Kooperation im Religionsunterricht

Liebe Mitglieder des dkv – Diözesanverbandes,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir laden Sie herzlich zur Jahrestagung des dkv – Diözesanverbandes Aachen ein. Mit seiner Tagung greift der dkv eine Thematik auf, die in nicht wenigen Schulen seit geraumer Zeit diskutiert wird und bei der im schulischen Alltag manche „Grauzone“ entstanden ist. Die Deutsche Bischofskonferenz hat die Problematik auch erkannt und im Herbst 2016 eine Schrift „Die Zukunft des konfessionellen Religionsunterrichts – Empfehlungen für die Kooperation des katholischen und evangelischen Religionsunterricht“ veröffentlicht, die die konkrete Situation erhebt und religionspädagogische Empfehlungen gibt.

Es ist aber nicht nur eine Frage, die in der Schule relevant ist. Sie könnte in Zukunft auch  die Gemeindearbeit (z.B. Katechese) betreffen. So schreibt Prof. Dr. Bernd Lutz im Leitartikel in „unterwegs“ (2/2016): „…Zu überlegen ist auch, ob nicht ökumenische Kooperationen möglich sind. Auch dies ist ein Aspekt der herausfordernden Vielfalt, der bisher im Bereich der Katechese kaum wahrgenommen wird.“

 

Kurzcharakteristik der Tagung:

Bekenntnisorientierter Religionsunterricht in konfessionell heterogenen Lerngruppen ist mittlerweile zu einer überregional geltenden religionspädagogischen Herausforderung geworden, insbesondere auch in weiten Teilen NRWs. Um darauf angemessen reagieren zu können, werden neue konzeptionelle, didaktische Zugriffe und Lösungen hinsichtlich der konkreten Gestaltung des Unterrichts oder eines adäquaten Verständnisses von Konfessionalität benötigt. Diesen Fragen und Aufgaben will sich der Studientag stellen.

 

Als Referenten konnten wir Herrn Professor Dr. Jan Woppowa, stellv. Leiter des Instituts für Katholische Theologie > Religionspädagogik der Universität Paderborn gewinnen.

 

Tagungsverlauf:

10.30 Uhr Begrüßung/Einführung

10.45 Uhr „Konfessionalität und Kooperation: Zwei notwendige Stellgrößen für einen RU der Zukunft“

12.30 Uhr Mittagessen

13.45 Uhr „RU in Konfessionell heterogenen Lerngruppen: Diskussion unterrichtspraktischer Beispiele“

16.00 Uhr Ende der Veranstaltung (anschließend Mitgliederversammlung)

Ort: Katechetisches Institut des Bistums Aachen, Eupener Str. 132, 52066 Aachen

Zeit: Mittwoch, 22. März 2017, 10.30 – 16.00 Uhr

Anmeldung: bis 15. März 2016 bei Heinrich Kaiser, Gladiolenweg 2, 52134 Herzogenrath (Tel.: 02407-7074); E-Mail: dkv.aachen@katecheten-verein.de. Die Tagungsgebühr beträgt 5,- €, bei Teilnahme am Mittagessen 10,- €, dkv-Mitglieder zahlen 3,- bzw. 7,- €.

 

Wir hoffen, dass dieses Angebot Ihr Interesse findet, und freuen uns auf Ihre Teilnahme.

 

Mit freundlichem Gruß

Prof. Dr. Guido Meyer

Vorsitzender

 

 

Einladung zur Mitgliederversammlung

Liebe dkv – Mitglieder!

Wir laden Sie herzlich zur Mitgliederversammlung am 22. März 2017 im Rahmen der Jahrestagung ein.

Tagesordnung der Mitgliederversammlung

Beginn: 16.00 Uhr

a) Bericht des Vorsitzenden

b) Kassenbericht

c) Bericht aus dem Bundesvorstand

d) Überlegungen zu weiteren Aktivitäten 2017/2018

e) Verschiedenes

 

In der Hoffnung auf eine rege Teilnahme an der Mitgliederversammlung verbleibe ich

mit freundlichen Grüßen

 

Prof. Dr. Guido Meyer

Vorsitzender