Fachtagung Religionsunterricht, Förderpädagogik und Inklusion

Die Fachtagung “Religionsunterricht, Förderpädagogik und Inklusion” wird bereits seit 1978 vom dkv veranstaltet, bis 2013 jedoch unter dem Namen “Sonderschulfachtagung”.

Die Tagung wendet sich an Religionslehrerinnen und -lehrer, die an Förderschulen tätig sind oder an Regelschulen inklusiv arbeiten.

Alle zwei Jahre, immer im Wechsel zum “Forum für Heil- und Religionspädagogik” findet die Fachtagung statt.

Fachtagung 2017

Termin: 17. – 19. Mai 2017

Tagungsort: Oberzell bei Würzburg

Thema: Eine Schule für Alle? – Möglichkeiten gelingender Inklusion im RU

Hauptreferentin: Prof. Dr. Sabine Pemsel-Maier

Workshops: Inklusiver RU, Coaching inklusive Bildung, Schulentwicklung und RU, Religionslehrkraft für Alle

Das ausführliche Programm und die Ausschreibung werden im Herbst hier veröffentlicht.