Maria Holzapfel-Knoll

Maria Holzapfel-Knoll

Maria Holzapfel-Knoll

Geboren 1961, verheiratet. Diplomtheologin; 21 Jahre Religionslehrerin an einer Grund- und (Teil-)Hauptschule; mehrere Jahre Mentorin und Ausbildungslehrerin für Studierende der Religionspädagogik (FH). Von 2003 bis 2010 dkv-Referentin für Religionspädagogik mit dem Schwerpunkt Religionsunterricht. Seit Sept. 2010 Schulrätin i. K. im Ressort Bildung des Erzbischöflichen Ordinariates München, Abteilung RU an Grund-, Mittel- und Förderschulen.

Meine Arbeitsschwerpunkte:

  • Qualitätsentwicklung, und -sicherung von RU in Grund- und Hauptschulen;
  • Auseinandersetzung mit aktuellen Konzeptionen in der Religionsdidaktik
  • Beratung und Begleitung von Religionslehrer/innen; Planung und Durchführung von Lehrgängen und Fortbildungen.
  • Religionspädagogische Fortbildungen und Materialien
  • Ehrenamtlich: Langjähriges Engagement im Vorstand einer ökumenischen Frauengruppe, als Begleiterin bei Exerzitien im Alltag, als Leiterin eines Bibelkreises und als Referentin für die kfd München und Freising.

Meine Interessen im dkv-Vorstand:

  • RU als unverzichtbare Säule religiöser Bildung fördern und stärken (u.a. durch Qualitätsentwicklung) und seinen Stellenwert in Schule und Gesellschaft sichern;
  • den Blick auf die Chancen, Herausforderungen und Schwierigkeiten von RU in der täglichen Praxis einbringen;
  • Vernetzung von Schule und Gemeinde;
  • Konzeptionelle Mitarbeit bei Fachtagungen;
  • Ideen und Strategien für Mitgliederwerbung entwickeln;
  • Kontaktpflege zwischen dkv-Geschäftsstelle und Erzdiözese München und Freising.

» zurück zur Seite des Bundesvorstandes