Praxis Katechese 02/2014: Heilig - und wie?!

HHerausgegeben vom dkv. Jährlich zwei Hefte je 24 Seiten, durchgehend farbig.

Preis 2,00inkl. ges. MwSt.
Bestell-Nr. E51214
Rubrik Praxis Katechese
Lagerbestand: Auf Lager

 

Weitere Informationen

„Wir erklären und bestimmen, dass die seligen Johannes XXIII. und Johannes Paul II. heilig sind, und wir tragen sie in das Buch der Heiligen ein und legen fest, dass sie in der ganzen Kirche als Heilige angemessen geehrt werden.“
Dieser Satz war wohl einer der meist zitierten Aussagen der vergangenen Wochen. Papst Franziskus sprach gemäß dem Ritus der römisch-katholischen Kirche zwei seiner Vorgänger als Päpste heilig. Viel wurde diskutiert: Ist es sinnvoll, dass ein Papst seine Vorgänger in den Stand der Heiligkeit erhebt, darf ein Wunderbeleg beim genau vorgeschriebenen Prozess der Heiligsprechung einfach fehlen? Bei alledem wurde selten der Begriff der Heiligkeit an sich in seinen Bedeutungen diskutiert. Mit unserem vorliegende Praxisheft wollen wir zur Auseinandersetzung mit dem Begriff anregen. Während der Grundlagenartikel der vielfältigen Begriffsdeutung in den verschiedenen Kontexten seinesVorkommens in ökumenischer Perspektive nachgeht, geht es in den praxisnahen Impulsen Klaus Beckers und Jens Ehebrecht-Zumsandes darum, sich mit Blick auf das eigenen Leben und das Heute von dem Begriff anfragen zu lassen.
Der heilige Johannes XXIII. soll einmal gesgagt haben: „ Man kann heilig werden mit einem Bischofsstab in der Hand oder auch mit einem Besen“. Ganz gleich, ob mit Bischofsstab, Besen oder auf andere Weise: Als Christen sind wir alle zur Heiligkeit berufen.

Das 24-seitige Praxisheft, seit 2014 ganz neu gestaltetet, bietet katechetische Themen im Bereich der Gemeindearbeit. Die Praxishefte enthalten zum jeweiligen Thema beispielsweise:
» praxiserprobte Bausteine (Gesprächsanregungen, Impulstexte, methodische Tipps und Anregungen);
» Erfahrungsberichte;
» Grundsatzbeiträge und Überlegungen;
» Hinweise auf zusätzliches Arbeitsmaterial (für den schnellen Einsatz oder Weiterverarbeitung am Computer auch als Download kostenlos verfügbar).
Das Praxisheft soll Ihnen bei der Arbeit in der Gemeinde auch Hintergründe und Erfahrungen zu innovativen oder auch bewährten Themen bieten.
Das erfahrene Herausgeberteam - Klaus Becker (Würzburg), Dr. Claudia Hofrichter (Rottenburg), Prof. Dr. Bernd Lutz (Köln) und Jens Ehebrecht-Zumsande (Hamburg) - sorgt für innovative und praxistaugliche Beiträge in fachlich hoher Qualität.


Kontakt

Anschrift:
dkv-Buchservice
Preysingstraße 97
81667 München

Öffnungszeiten:
Mo–Do von 9:00 bis 11:00 Uhr
und von 14:00 bis 15:30 Uhr
Fr von 9:00 bis 11:30 Uhr

Tel.: +49 (089) 2152951 -03

Bestellung per E-Mail:
buchservice@katecheten-verein.de

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Unser Katalog als PDF: [hier klicken]