Abrahams Kinder

Anregungen zum interreligiösen Lernen.
dkv 2015, großes Kalendarium (Poster A2) mit Unterrichtsmaterialien
und Kopiervorlagen, 72 Seiten, A4.

Preis 14,95inkl. ges. MwSt.
ISBN 978-3-88207-439-0
Bestell-Nr. 74390
Gewicht 300 g
Leseprobe
Lagerbestand: Auf Lager

 

Weitere Informationen

„Was machen denn die Anderen? Sind die überhaupt gläubig? Müssen wir vor denen Angst haben?“ Nicht nur die Konflikte im Nahen Ost, sondern auch wachsende Vorurteile in Deutschland führen uns vor Augen, wie wichtig der interreligiöse Dialog ist. Das Arbeitsheft möchte zum Erlernen und Erleben der Gemeinsamkeiten und Besonderheiten der sogenannten abrahamitischen Religionen heranführen, Vorurteile abbauen helfen und Einblicke in die Gestaltung der Feste im Islam, Christentum und Judentum geben. Das Arbeitsheft erläutert die einzelnen Feiertage, listet deren Termine bis zum Jahr 2020 auf und gibt Hinweise auf weiterführende Literatur.

Zusätzliche Materialien und Kopiervorlagen für die Unterrichtspraxis eröffnen den Zugang zu den wöchentlichen Festtagender Religionen:
• der Freitag im Islam
• der Sabbat im Judentum
• der Sonntag in den christlichen Konfessionen.
Das in der aktuellen Überarbeitung neue aufgenommene Ikonostase-Modell mit Arbeitsaufgaben gibt Einblick in den Gottesdienstraum und Heiligen der Orthodoxen Kirche.

Auf einem DIN-A2-Plakat mit Kalendarium von September bis August ist Raum für die Zeichnungen, welche die Festtage der Religionen (evangelische, katholische, orthodoxe Christen, Judentum und Islam) symbolisieren.

So gelingt es „Abrahams Kinder“, die interreligiöse Verständigung und Solidarität in der Schule zu fördern.




Kontakt

Anschrift:
dkv-Buchservice
Preysingstraße 97
81667 München

Öffnungszeiten:
Mo–Do von 9:00 bis 11:30 Uhr
und von 14:00 bis 16:00 Uhr
Fr von 9:00 bis 11:30 Uhr

Tel.: +49 (089) 48092-1245
Fax: +49 (089) 48092-1237

Bestellung per E-Mail:
buchservice@katecheten-verein.de

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Unser Katalog als PDF: [hier klicken]