Anknüpfungspunkte?!

Winfried Verburg (Hg.)
Anknüpfungspunkte?!
13. Arbeitsforum für Religionspädagogik


Schülerreligiositäten als Potenzial religiöser Bildung

Hrsg. im Auftrag der Pädagogischen Stiftung Cassianeum in Donauwörth und des dkv 2018
235 x 165 mm, 172 Seiten

Preis 8,95inkl. ges. MwSt.
ISBN 978-3-88207-469-7
Bestell-Nr. 74697
Gewicht 332 g
Rubrik Arbeitsforum für Religionspäd.
Lagerbestand: Auf Lager

 

Weitere Informationen

Viele Heranwachsende verfügen heute nur noch über wenig oder auch gar keine Erfahrungen bezüglich Religion außerhalb der Schule. Kann man dennoch von Schülerreligiosität sprechen? Woran kann Religionsunterricht anknüpfen, wie kann darüber hinaus das aus der Heterogenität der Schülerschaft entstehende Potenzial genutzt werden?
Mit dieser Fragestellung befasste sich das 13. Arbeitsforum für Religionspädagogik; die Hauptvorträge und die Impulsvorträge der Workshops sind in dieser Tagungsdokumentation enthalten.
Zunächst wird die aktuelle Situation religionssoziologisch analysiert und anschließend ins Verhältnis gebracht zur fundamentaltheologischen These der Unselbstverständlichkeit Gottes.
Darüber hinaus befasst sich das Arbeitsforum mit Möglichkeiten, mit Kindern heute theologische Deutungsarbeit zu leisten und Medien wie Fernsehserien oder aktuelle Lieder sowie Gespräche für religiöse Lernprozesse zu nutzen.
Neben den Potenzialen des konfessionellen oder konfessionell-kooperativen Religionsunterrichts werden ebenso die Möglichkeiten des „Religionsunterrichts für alle“ und des Ethikunterrichts beleuchtet.
Abschließend werden mögliche Perspektiven in den Blick genommen und für den Religionsunterricht als ein Angebot religiöser Bildung „für alle“ plädiert.


Kontakt

Anschrift:
dkv-Buchservice
Preysingstraße 97
81667 München

Öffnungszeiten:
Mo–Do von 9:00 bis 11:30 Uhr
und von 14:00 bis 16:00 Uhr
Fr von 9:00 bis 11:30 Uhr

Tel.: +49 (089) 48092-1245
Fax: +49 (089) 48092-1237

Bestellung per E-Mail:
buchservice@katecheten-verein.de

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Unser Katalog als PDF: [hier klicken]