Referat für Förderpädagogik und Inklusion

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERAReligionspädagogik mit dem Schwerpunkt Förderpädagogik und Inklusion

Das Referat hat folgende Arbeitsbereiche:

1. Fachtagung “Religionsunterricht, Förderpädagogik und Inklusion”
Die Fachtagung wird seit 1978, bis 2013 noch “Sonderschulfachtagung” genannt, im Zweijahres-Rhythmus auf Bundesebene vom dkv durchgeführt.
Sie richtet sich an Multiplikatorinnen und Multiplikatoren wie auch an Religionslehrerinnen und -lehrer, die an Förderschulen oder an Regelschulen inklusiv arbeiten.
[Infos zur nächsten Fachtagung]

2. Fachbeirat Förderpädagogik und Inklusion
In diesem Fachbeirat treffen sich Personen, die in Schule oder Gemeinde mit Kindern, Jugendlichen oder Erwachsenen mit Behinderung arbeiten oder an der Hochschule für die Ausbildung in diesem Bereich verantwortlich sind.
Der Fachbeirat berät über aktuelle Tendenzen und Veränderungen, aber auch über wünschenswerte Initiativen des dkv in diesem Bereich und plant die Themen und Inhalte der “Fachtagung für Religionsunterricht, Förderpädagogik und Inklusion”.

3. “Forum für Heil- und Religionspädagogik”
Dieses Forum richtet sich an evangelische und katholische Personen, die in Gemeinde, Schule und Einrichtung Menschen mit Behinderung (religions)pädagogisch, theologisch begleiten. Es wird in Kooperation zwischen dem evangelischen Comenius-Institut in Münster und dem dkv alle zwei Jahre veranstaltet.
> Das Forum stellt die religiöse Begleitung für Menschen mit Behinderungen in seinen Mittelpunkt und ist ökumenisch ausgerichtet.
> Das Forum konzentriert sich auf die Schnittmenge von Heil-/Sonderpädagogik und Religionspädagogik/Theologie und bietet Raum für Diskussion und Reflexion.
> Das Forum repräsentiert verschiedene Lernorte religiöser Bildung, entwickelt pädagogische, theologische und soziale Positionen und publiziert diese.
> Das Forum nimmt eine kritische Anwaltschaft für die Belange von Menschen mit Behinderungen wahr und ist im deutschsprachigen Raum einzigartig.
Weitere Informationen finden Sie auf der forumseigenen Homepage http://www.fhrp.de/

 

Über Anregungen und Ideen für Arbeitsmaterialien freue ich mich! Ferner stehe ich für Ideen zu Publikationen im Bereich Förderpädagogik und Inkusion gerne zur Verfügung!

Gerne können Sie über foerderpaedagogik(ät)katecheten-verein.de mit mir Kontakt aufnehmen.

Kontakt

Weiß

Roland Weiß
Referent für Religionspädagogik mit dem Schwerpunkt Förderpädagogik und Inkusion

Anschrift: Windschnur 18, 84036 Kumhausen/Obergangkofen

Tel. 0049 (0)8743/96 92 83