Veranstaltungen

Gemeinsamer Studientag mit dem DV Freiburg

 

Spirit clouds – kreativ für Religion begeistern

mit Stephan Sigg, Schweiz

Samstag, 19. Oktober 2019,  10.30 Uhr 

in  Tauberbischofsheim

Referent: Stephan Sigg

Stephan Sigg ist 34 Jahre alt. Aufgewachsen ist er in Rheineck in der Ostschweiz. Sei Theologiestudium schloss er 2007 in Chur ab. Seither ist er als Journalist und Autor  tätig und lebt in St. Gallen. Seine reiche Erfahrung in der Jugendarbeit seiner Heimatpfarrei hat er in zahlreichen kreativen und praktischen Büchern veröffentlicht. Er coacht Kinder, Jugendliche und Erwachsene  im kreativen Schreiben. Bekannt ist er durch seine literarischen und religionspädagogischen Bücher zu ganz unterschiedlichen Themen.

Der Kreativtag  mit Stephan Sigg will die Teilnehmenden mit einigen seiner besten Ideen im Umgang mit Religion im RU und in der Katechese.

Anmeldung (auch für Teilnehmende aus dem Bistum Würzburg)  bis zum 7. Oktober   per Mail an:

dkv.freiburg@katecheten-verein.de

Flyer zum Download           dkv TBB Wü_FR

Herzliche Einladung zu einem Akademieabend in Zusammenarbeit mit der Domschule und dem Werdenfelser Kreis

Gott neu denken  

Theologische Erkundungen zur Frage nach Gott und seinem Wirken in der Welt

Wie redet Theologie heute von Gott, ohne lebensfremd oder banal zu werden oder in kirchliche Worthülsen zurückzufallen? Herausgefordert durch gesellschaftliche Traditionsabbrüche, kirchliche Glaubwürdigkeitsverluste, die Dominanz eines naturwissenschaftlichen Weltverständnisses und die Pluralisierung von Glaubensvorstellungen stellt sich die Gottesfrage gegenwärtig anders. Der Akademieabend erkundet theologisch, was dies für eine zeitgemäße Rede von Gott und seinem Verhältnis zur Welt bedeutet.

Fr., 15.11.2019, 16.00 Uhr – 20.00 Uhr

im Burkardushaus, Würzburg

Referent:           Prof. Dr. Matthias Reményi
Lehrstuhl für Fundamentaltheologie und Vergleichende Religionswissenschaft, Würzburg

KOSTEN:          16 €, ermäßigt 14 €   inkl. Imbiss und Getränke

ANMELDUNG:   bis zum 04.11.2019   bei der Domschule Würzburg
Telefon 0931 386-43 111

Flyer Gott neu denken