dkv Geschäftsstelle

Die dkv-Geschäftsstelle ist in München-Haidhausen, und zwar im Kirchlichen Bildungszentrum am Ende der Preysingstraße (Nr. 83-103). Es ist ein ehemaliges Wohngebäude mit Obergeschoss und Dachgeschoss, das der dkv vom Erzbistum München und Freising gemietet hat. Die vom dkv angebotenen Bücher und Arbeitshilfen werden in einem Nachbargebäude gelagert.

Die Geschäftsstelle ist vom Hauptbahnhof mit allen S-Bahnen (Linien 1 – 8) in 10 Minuten bis Haltestelle Ostbahnhof erreichbar; von dort noch ca. 7 Minuten zu Fuß durch die Wörthstraße und (rechts ab) durch die Metzstraße bis Ecke Preysingstraße (Wegskizze siehe unten!).

Team

Marco Braun

Marco Braun. Der sympathische Österreicher kann auf Wunsch auch Dialekt. Er steht Ihnen künftig für alle Fragen des Buchservice zur Verfügung, d.h. Bestellungen, Abonnements und Versand können künftig entweder mit normalem Hochdeutsch oder mit Wiener Schmäh bedient werden. Privat trifft man den Oberösterreicher oftmals mit dem Motorrad on the Road oder beim Muay Thai, einer Kampfsportart aus Thailand, die er in Telefongesprächen und bei Veranstaltungen aber sicher nicht anwenden wird. Der klassische österreichische Weißwein ist ihm da im Kontakt schon lieber. Sonst halt Reisen, Essen und guten Wein trinken:-) Natürlich österreichischen Wein.

Kontakt: Marco Braun, Buchservice, braun@katecheten- verein.de, Telefon: 089  2152951 03. Servicezeiten: Montag, Dienstag und Donnerstag von 9.30 Uhr-13.30 Uhr.

 

 

Angela Kreil

Angela Kreil

Angela Kreil. Das Sekretariat als Herzstück der dkv-Geschäftsstelle ist seit dem 15. November 2020 wieder besetzt. Mit Angela Kreil hat der dkv eine engagierte und top organisierte Mitarbeiterin gefunden.
Gelernt hat die gebürtige Münchnerin in der Gastronomie, bevor sie als Assistentin der Geschäftsführung und Reisesachbearbeiterin tätig war und vor einigen Monaten zum dkv wechselte. Privat unternimmt sie sehr gerne Inlandreisen mit ihrer Familie.

Kontakt: Angela Kreil, Sekretariat, info@katecheten-verein.de, Telefon: 089  2152951 02. Servicezeiten: Montag bis Freitag von 9.30 Uhr-13.30 Uhr.

 

 

 

 

Kristina Kögl

Kristina Kögl

Kristina Kögl. Geboren in München, aufgewachsen in Luzern und studiert in Wien. Wer, wenn nicht sie, ist prädestiniert für die Arbeit in einem Verband, der sich über den gesamten deutschsprachigen Raum erstreckt. Doch nicht nur die Sprache, auch die Alpen verbinden die drei Länder. Gipfel befährt sie mit dem Mountainbike, erklimmt sie zu Fuß oder relaxt auch einmal am Starnberger See in ihrer oberbayerischen Heimat. Ihre Liebe zu Bildern und zur Kunst im Allgemeinen erklärt vielleicht auch ihre Affinität zu den sozialen Medien, speziell zu Instagram. Ihr Hobby zum Beruf zu machen, dazu hat sie als künftige Social-Media-Managerin und (Internet-)Kommunikatorin bei uns die Gelegenheit.

 

Kontakt: Kristina Kögl, Social Media und Online-Kommunikation, kögl@katecheten-verein.de, Telefon: 089/2152951-04. Servicezeiten: Dienstag und Donnerstag von 10.00-12.00 Uhr.

 

Katrin Fischotter

Katrin Fischotter

Katrin Fischotter. Geboren und aufgewachsen in Essen und im Ruhrgebiet, kam Katrin Fischotter zunächst zu einem Belletristik- und Sachbuchverlag nach München und schließlich als Lektorin zum Kösel-Verlag. Hier war sie mehrere Jahre im Bereich „Leben mit Kindern“ tätig. Nach ihren Elternzeiten freuen wir uns nun, sie im dkv begrüßen zu dürfen.

Bei uns ist Frau Fischotter vor allem für die Mitgliederzeitschrift „unterwegs“ sowie die beiden religionspädagogischen Fachzeitschriften „Praxis Katechese“ und „Praxis Inklusion“ zuständig. Da sie mit ihrer Familie im schönen Voralpenland lebt, genießt sie in ihrer Freizeit gerne Landschaft und Natur, Sport und Zeit mit ihrer Familie – oder feuert auch aus dem tiefsten Bayern ihr Lieblingsfußballteam aus dem „Ruhrpott“ an.

Kontakt: Katrin Fischotter, Lektorin, fischotter@katecheten-verein.de, Telefon: 089/2152951-06, Montag bis Donnerstag von 9.00 bis 12.00 Uhr.

 

Matthias Firmke

Matthias Firmke

Matthias Firmke. Der dkv hat mit ihm einen neuen und hochmotivierten Geschäftsführer erhalten. Geboren und aufgewachsen in Augsburg, zog er zum Studium der katholischen Theologie nach München und verliebte sich dort sofort in Stadt, Kultur und Leute. Vor seinem Wechsel zum dkv war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Religionspädagogik und Didaktik des Religionsunterricht an der Ludwig-Maximilians-Universität in München tätig, bevor er eine Stelle als Referent der Geschäftsführung beim kirchlichen Osteuropa Hilfswerk ‚Renovabis‘ in Freising antrat. Beides hat ihn auf die theologisch-inhaltlichen und operativ-betriebswirtschaftlichen Aufgaben beim dkv vorbereitet. Matthias Firmke hat eine große Affinität zur Liturgie und Ästhetik, sodass es nur logisch ist, dass er sich privat in den liturgischen Diensten am Münchner Dom engagiert und in seiner Freizeit oftmals mit foto- und videographischem Equipment in München und Umgebung anzutreffen ist.

Kontakt: Matthias Firmke, Geschäftsführer, firmke@katecheten-verein.de, Telefon: 089/2152951-01, Montag bis Freitag von 9.00 bis 16.00 Uhr.